für die Rheinlande 1789-1815

Fondation Commission Historique des Régions Rhénanes 1789-1815

 

 
 


Willkommen     aktuell 15.11.2018
 
Klicken Sie auf die Bilder für weitergehende Informationen....

„Die ersten Demokraten 1793? - vom blutigen Aktionismus hin zur Vermarktung durch die DDR“

Kolloquium 5.7.2018

Die Französische Revolution im Spiegel der deutschen Tagespresse 1789-1794

Förderung Dissertation 2018

Türmer und Turm von St. Stephan Mainz

Transkription Türmertagebuch 1794-1840 (2018)

Ausstellungsreihe zum 225. Jahrestag der "Expedition Custine - Rheinland-Pfalz, Hessen und die gescheiterte Freiheit 1792/93"

Mainzer Republik und die Politik im Zeichen der "Terreur" 1792/93

Neue Sammlungsstücke

im Besitz der Stiftung

 

Bockenheimer: "Mainzer Patrioten"

Kommentierte Neuauflage

2017

 

 

Die Mainzer Jakobiner auf der Festung Königstein 1793-1795

Förderbescheid für Masterarbeit

2017

"Schlacht um Limburg" (1796)

Stadtarchiv Limburg erhält Rahmen zum Gemäldeerbescheid für Masterarbeit

2018

 

 

 

 

Quellenforschung

- rheinische Feldzüge 1792-1801

-Urteile der französischen Militärgerichtsbarkeit 1796-1803

Nähte

an preußischen Zelten des 18. Jahrhunderts - Reisekostenzuschuß

 

 

 

Publikationen

der Stiftung

 

 

 

 

Digitalisierung des "Hochheimer Notitzbuches"

mit den jährlichen Stammdaten des Domdechant Werner'schen Weingutes, Wetteraufzeichnungen und gesellschaftspoliti-schen Ereignissen der Jahre 1792-1869

Ausstellung "Das Rhein-Main-Gebiet zur Zeit der Französischen Revolution und Napoleons 1792-1815"

Wanderausstellung mit 200 zeitgenössischen Exponaten (2012-2017)

 

 

 

 

 
       
 

Das Dings vom Dach

Portrait Jacques-Félix Jan de La Hamelinaye (1769-1861) und seiner Frau (1796)

 

 

Archivnachrichten

Ausstellung Wölfersheim Juni 2017 "Das Rhein-Main-Gebiet 1789-1815"




 
 

Ausleihe Exponate für Ausstellungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archivnachrichten

Lebendige Geschichte, Königstein Oktober 2014

 

Archivnachrichten

Auswahl Presseberichte von der Ausstellungsreihe "Kein Krieg ohne Suppenwürze - Das Rhein-Main-Gebiet zur Zeit der Französichen Revolution und Napoleon I." (2012-2017)

Taunus-Zeitung, 23. Oktober 2015: "Auswirkungen der Französischen Revolution. Ein tiefer Blick in die Geschichte" -Ausstellung in der Wiesbachschule, Grävenwiesbach

->Pressebericht bitte hier klicken

FAZ, 25. Oktober 2014: Schießpulver als Suppenwürze- Ausstellung in Schwalbach

->Pressebericht bitte hier klicken

Höchster Kreisblatt, 22. Februar 2014: "Als Peter Harz vor dem Krieg floh" - Ausstellung in Kelkheim

->Pressebericht bitte hier klicken

Pressebericht zur Veröffentlichung "Mord an dem Haublermüller"

Freie Presse Sachsen, 15. Februar 2014: "Akte gibt Einblick in ein Gewaltverbrechen". Pressebericht zur Publikation von Rainer Scherb